Tel. 01805 / 266824
Fax 01805 / 266826
bundesweit zum Normaltarif
Logo Finsterwalder Container GmbH

Leichter Lagercontainer Kombination (Schnellbauvariante)

Typ LLC-S-Kombination

Die Lagercontainer der Typenreihe LLC-S dienen als Basis für diese Kombinationsvarianten. Der Containertyp zeichnet sich durch sein geringes Eigengewicht sowie eine schnelle Montage aus. Bei Bedarf können diese Container in Einzelteilen per Hand entladen oder an schwer zugängliche Standorte verbracht werden. Durch patentierte Schnellverschlüsse ist eine nahezug werkzeugfreie Montage in kurzer Zeit möglich. Lediglich die Kopplungen werden verschraubt.

Die leichten Lagercontainer der Schnellbauvariante bestehen aus speziell gekanteten und verzinkten Stahlblechen (0,8 mm stark). Die Rahmenprofile sind 2 bzw. 3 mm stark. Das Dach ist für eine Schneelast von bis zu 210 kg/m² ausgelegt. Der hochbelastbare Holzfußboden aus OSB-Platten ist 18 mm stark und kann mit bis zu 500 kg/m² (Tragkraft) belastet werden. Abstandshalter unter dem Boden dienen zur Unterlüftung der Containerkombinationen.

Die leichten Lagercontainer-Kombinationen können mit einem ein- oder zweiflügeligen Tor ausgeliefert werden. Bei der zweiflügeligen Variante dient der linke Türflügel ist als Standflügel mit Innentreibriegel. Der rechte Gehflügel verfügt über einen Drücker und ein Profilzylinderschloss (mit drei Schlüsseln).

Der Containertyp LLC-S-Kombination ist vom TÜV Nord geprüft und mit dem GS-Zeichen ausgestattet.

Verfügbare Größen
LLC-S 3x4 3x6 4x4 4x6 5x4 5x6
Cirka-Werte, Abweichungen sind möglich.
Außenbreite (mm) 4.200 6.300 4.200 6.300 4.330 6.560
Außentiefe (mm) 3.100 3.100 4.100 4.100 5.100 5.100
Außenhöhe (mm) 2.100 2.100 2.100 2.100 2.315 2.315
Innenbreite (mm) 4.075 6.175 4.075 6.175 4.205 6.435
Innentiefe (mm) 2.975 2.975 3.975 3.975 4.975 4.975
Innenhöhe (mm) 1.930 1.930 1.930 1.930 1.930 1.930
Innenhöhe im Kopplungsbereich (mm) 1.775 1.775 1.705 1.705 1.875 1.875
Türöffnung (mm) einflügelig 1.150 x 1.890 mm
zweiflüglig 1.950 x 1.890 mm
Pakethöhe (mm) 750 1.100 750 1.100 750 1.100
Leergewicht (kg) 615 985 805 1.160 1.075 1.560

Die Lagercontainer-Kombination ist auch in einer 30cm höheren Variante erhältlich.

Zubehör

Die Lagercontainer-Kombinationen sind in der Grundausstattung sofort einsetzbar. Bei Bedarf können die Container mit umfangreicher Zusatzausstattung bestückt werden:

Regalsystem

Durch das schraubenlose Stecksystem kann schnell und ohne Werkzeug eine komplette Regalausstattung in den Container eingebraucht werden. Dabei werden die Regalstützen einfach in die Seitenwände eingesteckt. Die Regalarme werden anschließend in die Stützen eingehängt (höhenverstellbar in einem Raster von 100 mm). Als Regalböden (Tiefe ca. 42 mm) stehen verzinkte Stahlblechböden in den Längen 1 m, 2 m und 3 m zur Verfügung. Die Traglast pro Arm beträgt bei gleichmäßiger Lastverteilung 50 kg, je Stütze ist die Traglast auf 150 kg beschränkt.

Zusätzliche Tür

Sowohl in die Längswände als auch in die gegenüberliegende Stirnwand können zusätzliche Türen in den Container eingebaut werden. Zu den gängigsten Türgrößen zählen:

  • einflügelig 1.150 x 1.890 mm
  • zweiflügelig 1.950 x 1.890 mm

Weitere Türbreiten sind als Sonderanfertigung möglich.

Diebstahlverriegelung

Als zusätzliche Sicherungsmaßnahme kann eine massive Eisenstang über den oberen Türbändern montiert werden. Das System enthält ein passendes Diskusschloss mit 2 Schlüsseln und ist sowohl für die standardmäßigen Doppelflügeltore als auch für einflügelige Türen (etwas andere Montage) erhältlich.

Auffahrrampe

Für den leichteren Zugang zum Container können leichte Auffahrrampen aus rutschfestem Aluminium-Duettblech eingesetzt werden. Die Auffahrrampen sind in zwei Größen erhältlich:

  • Auffahrrampe klein (Auslaufmodell - nur solange Vorrat reicht):
    ca. 500 x 500 mm
    ca. 500 kg Tragkraft
  • Auffahrrampe groß:
    ca. 870 x 1.465 mm
  • ca. 500 kg Tragkraft
Die kleine Auffahrrampe verfügt über einen Handgriff und kann schnell angelegt und wieder entfernt werden. Die große Auffahrrampe kann bei Bedarf fest am Container montiert werden.

Schlauch- und Kabelhalterung

Die Schlauch- und Kabelhalterung besteht aus einer einhängbaren Halbschalenform und kann zum Beispiel für die Lagerung von Gartenschläuchen, Elektrokabel, Seilen, etc. verwendet werden.

Kleiderhakenleiste

Die Kleiderhakenleiste besteht aus einer am Containerrahmen einhängbaren verzinkten Metallschiene mit 5 beweglichen Haken für Kleidung, Kopfbedeckung, etc.

Geräteleiste

Die Geräteleiste besteht ebenfalls aus einer am Containerrahmen einhängbaren verzinkten Metallschine mit 5 beweglichen Halterungen für Schaufel, Spaten, Besen oder anderes Handwerksgerät mit rundem Stiel. Die Halterungen sind mit einer roten rutschhemmenden Gummibeschichtung überzogen.

Elektropaket

Das Elektropaket "Future Ball" beinhaltet eine LED-Kugelleuchte, zwei Steckdosen, einen Schalter und eine Zuleitung:

  • LED-Kugelleuchte (20 Watt)
  • 2 Schuko-Steckdosen
  • 3 Magnete zur einfachen und schnellen Dach-/Wandbefestigung
  • 1 Ein-/Aus-Schalter Schutzklasse IP 44/54
  • Stoßfestigkeitsklasse IK10
  • Robuste Anschlussleitung aus Gummi inkl. Schuko-Stecker, Kabellänge 5 m
  • inkl. CE-Zeichen

Das Elektropaket hält mit den Magneten an Containerwand oder Dach. Ein zusätzlich im Lampenfuss enthaltener, ausklappbarer Haken läßt auch eine Anwendung außerhalb des Containers zu.

Schiebefenster

Das Schiebefenster mit 50/50-Teilung und Rahmen aus Aluminium kann an gewünschter Position mit einer Einbauhöhe von 1.000 mm von Unterkante Bodenrahmen im Container eingebaut werden. Das Fenster ist etwa 750 x 850 mm groß und mit Einfachverglasung und innenliegender Verriegelung sowie zwei Blendläden ausgestattet.

Antikondensbeschichtung

Die werkseitig aufgetragene Anitikondensatbeschichtung auf der Dachunterseite ist ein dünner und saugfähiger Belag auf Basis von Perlite (vulkanisches Gestein) und einer Acryl-Emulsion. Die Beschichtung hat eine hervorragende Wasseraufnahme und schützt das Lagergut wirksam vor Wassertropfen. Die Beschichtung ist ein nicht brennbarer Baustoff. Die Beschichtung ist nicht mit dem Lichtfeld kombinierbar.

Lüftungskiemen

Für zusätzliche Belüftung des Containers können Lüftungskiemen in die Wand- und Türbleche eingepresst werden.