0800 / 80 90 5 90
FreeCall
+49 (0) 8341 / 80 90 50
Stammhaus Kaufbeuren
Logo Finsterwalder Container GmbH

Zurück zur Übersicht:

Stapelsicherungen

Smartcone

Lockable Stacking Cone Smartcone SC

Die Containerstapelsicherung Smartcone ist die konsquente Weiterentwicklung der Lockable Stackinge Cones S-1.43, S-1.47 und S-1.47B und dient der schnellen und vorübergehenden Sicherung übereinander gestapelter Container mit Stahlgussecken (nach ISO 1161). Sie verhindert ein Verrutschen der Container.

Die Vorteile der Smartcone liegen in der Bauform und den drei Bauformen begründet:

  • schnelle und einfache Handhabung
  • keine beweglichen Teile
  • keine Ersatzteile
  • keine Wartungsarbeiten
  • kein Schmieren oder Fetten
  • kompatibel mit den Vorgängermodellen
  • kombatibel mit Stacking-Cones, Twistlocks und halbautomatischen Twistlocks

Die Modelle im Detail:

  • Smartcone SC-1,
    flügellos versinkt er zwischen den ISO-Gussecken, die Container stehen direkt übereinander
  • Smartcone SC-2,
    13 mm starke Flügel, passend zu Stacking-Cones und Lockable-Stacking-Cone S-1.43
  • Smartcone SC-3
    28 mm starke Flügel, passend zu Twistlocks und Semi-automatic Twistlocks

Anwendung

Der Smartcone wird in die untere Ecke des für die Stapelung vorgesehenen Containers eingehängt. Wenn alle vier Containerecken bestückt sind, kann der Container auf den anderen gehoben werden. Bei Verwendung dieses Staustücks entfällt das Begehen des Daches des unteren Containers durch eine Person. Die Smartcones können so in einer angenehmen Arbeitshöhe angebracht werden.

Daten

Smartcone
Typ SC-1 SC-2 SC-3
Cirka-Werte, Abweichungen sind möglich.
Größe 118 x 90 x 101 mm 118 x 100 x 114 mm 118 x 100 x 129 mm
Distanz / Auftrag 0 mm 13 mm 28 mm
Gewicht 1,3 kg 1,6 kg 2,0 kg
Min. Bruchlast (Scher) 420 kN 420 kN 420 kN
Min. Bruchlast (Druck) - 2.000 kN 2.000 kN
Perm. Last (Scher), WLL 210 kN 210 kN 210 kN

Zeichnung

  • SC-1

    Zeichnung Smartcone SC-1
  • SC-2

    Zeichnung Smartcone SC-1
  • SC-3

    Zeichnung Smartcone SC-1